Ein Hochstuhl für unterwegs

Der Reisehochstuhl für Urlaub und Camping

Wenn Sie mit einem Kleinkind verreisen, dann sollten sie einen passenden Hochstuhl für unterwegs mitnehmen, damit die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen werden können. Der klappbare Hochstuhl, Reisehochstuhl oder Boostersitz lässt sich besonders leicht und kompakt verstauen und nimmt nicht viel Platz weg. Reisehochstühle sind in vielen Varianten erhältlich. Ein Reishochstuhl mit verstärktem Innenrahmen meistens für ein Alter bis 15 Monate geeignet.

Sicherheit geht vor

Jeder Reisehochstuhl muss gewährleisten, dass der Nachwuchs sicher am Tisch sitzt. Dafür ist ein Reisehochstuhl mit einem Gurtsystem ausgestattet. Zudem ist bei einem Reishochstuhl als Tischsitz eine Befestigung für den Stuhl oder die Tischplatte integriert. Sie finden einen Bügel, damit das Kind nicht vorüber kippt und eine Teilung im Schritt, damit es nicht nach unten durchrutscht. Ein Seitenschutz verhindert das Herunterfallen an der Seite und Antirutschnoppen halten den Reisehochstuhl auf der Stuhlfläche fest. Es gibt die verschiedensten Varianten vom aufblasbaren Reisehochstuhl bis zum klappbaren Modell aus Kunststoff. Es gibt den Reishochstuhl für den Stuhl, der mittels Gurten am Stuhl befestigt wird und den Reisehochstuhl mit festschraubbaren Klemmen für die Tischplatte. Sie finden faltbare Sitzerhöhungen und Reisehochstühle, die wie der Ikea Antilop Kinderstuhl als richtiger Hochstuhl vor dem Tisch stehen. Sie lassen sich dann durch ein Stecksystem am Gestänge zusammenfalten. Die ausgestellten Beine verhindern, dass der Stuhl kippt. Für größere Kinder eignet sich eine Sitzerhöhung aus Holz, die auf einem richtigen Stuhl befestigt wird. Geprüfte Reisehochstühle Kinder tragen ein TÜV-Siegel und wurden vom TÜV Nord als Campinghochstuhl ausgezeichnet.

Einen Kinderhochstuhl für unterwegs kaufen

Praktisch und leicht

Durch Gelenke und ein Klapp-/Faltsystem lässt sich ein Reishochstuhl gut transportieren. Er nimmt nicht viel Platz im Kofferraum weg. Oft lässt sich das Gestänge unter dem Sitz des Hochstuhls verstauen. Manche besitzen einen Tragegriff, andere werden zum Rucksack oder lassen sich wie eine Tasche umhängen. Dann finden Sie Staufächer für Windeln, Lätzchen oder die Flasche. Ein Mobiseat faltbarer waschbarer Reisehochstuhl aus Stoff wiegt nur 200 Gramm und ist in etwa so groß wie ein Buch. Es ist für Flugreisen geeignet und wird einfach über die Stuhllehne gezogen. Durch ein untergelegtes Kissen lässt sich der Sitz an die Tischhöhe anpassen.

Kinderhochstuhl und Sitzerhöhung Camping

Mit einer Sitzerhöhung als Reisehochstuhl ist es für Kinder leicht, sich mit den Beinen am Tisch abzustoßen und den Stuhl, auf dem die Sitzerhöhung befestigt ist, zum Umkippen zu bringen. Eltern sollten ihren Sprössling deshalb im Auge behalten.

Einen mobilen Reisehochstuhl kaufen

Auswahl Kinder Hochstuhl für Urlaub und Camping

Planen Sie nur ein Besuch im Restaurant, dann müssen Sie keine Reisehochstuhl mitbringen. Jedes Restaurant in Urlaubsländern hält mindestens einen Kinderhochstuhl für die kleine Gäste vorrätig. Ein Reishochstuhl Kinder kann einfarbig sein, oder mit Mustern und Disney-Figuren verziert sein. Meist kommt robuster Canvas-Stoff zum Einsatz, der auch wasserdicht beschichtet sein kann. Die Einsatzzeit eines Reisehochstuhls ist begrenzt und reicht nicht über das Alter von 3 Jahren oder 15 kg hinaus. Es wird in der Regel eine Sitzhöhe zwischen 42 cm und 67 cm erreicht.

Einen Babyhochstuhl kaufen

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.